Angehörigengruppe

Angehörigen-Gesprächskreis

Sie brauchen ein wenig Zeit für sich?
Zeit zum Auftanken und Aufatmen?
Sie möchten sich verstanden fühlen von Menschen, denen es ähnlich geht?

Durch unsere Gruppe Auszeit möchten wir pflegenden Angehörigen Entlastung im Alltag ermöglichen. Viele Angehörige erfahren im Austausch mit anderen Betroffenen „Ich bin nicht alleine“ und können sich ihre Sorgen und Nöte von der Seele reden. Ergänzend dazu erhalten die Teilnehmer professionelle Beratung zu allen Themen der Pflege durch unsere stellvertretende Pflegedienstleitung und Leiterin der Angehörigengruppe Jutta Hirsch.

Ihre pflegebedürftigen Angehörigen können Sie während des Angehörigen-Cafés zeitgleich in unserer Gruppe „Lichtblick“ oder am Abend zu Hause durch einen unserer Mitarbeiter betreuen lassen. Bei Fragen rufen Sie uns gerne an: 06226-2099

Der  nächste Gesprächskreis findet am 26.10.2017 von 19.30 bis 21.00 Uhr im Gemeinschaftsraum der Sozialstation in der Prof.-Kehrer-Str. 14 in Meckesheim statt.
Die Teilnahme ist für alle pflegenden Angehörigen kostenlos, wir bitten um telefonische Anmeldung bis zum 27.09.2017 unter der Rufnummer der Sozialstation oder schreiben Sie uns.